Hallenfestival beim TSV Diedorf

Heute spielten 4 Vereine (DJK Göggingen, TSG Augsburg, SC Oberbernbach und TSV Diedorf) mit 8 Mannschaften das 1. Hallenfestival im Kreis Augsburg. Insgesamt wurden in 24 Spielen 100 Tore geschossen.

Auf drei Felder gab es alles, was ein Fußballspiel ausmacht: Zweikämpfe, Dribblings, Torschüsse und viele Emotionen. Das macht Lust auf mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s